FANDOM


Medafil ist in Greif("Sein Kopf war der eines Adlers oder, besser, wäre es ohne die gefiederten Ohren, die an beiden Seiten aus seinem Kopf wuchsen, gewesen. Auch die Flügel waren ähnlich denen eines Adlers. Nur waren diese hier erheblich größer als die jedes Adlers, den Cara in ihrem Leben gesehen hatte. Von den Schultern abwärts war Medafils Körper der eines großen, gelbbraunen Löwen- wenn auch doppelt so groß)

Medafil begegnete Cara , als sie ihn in einer Delferfalle im Wald fand, in dem sie sich verlaufen hatte. Cara befreite den Greif. Er hat eine Schwäche für glänzende Gegenstände, wie Gold, Juwelen etc. Nachdem Cara ihn gerettet hatte, schenke er ihr eine Kugel, die leuchtet, wenn man sie in den Händen hält. Von Caras Großmutter hatte er einst eine Muschel erhalten, die sag wenn man sie sich ans Ohr hielt. Cars Großmutter war bei Medafil verschuldet und diese Schuld sollte Cara begleichen: Einen Kuss.